Übergeordnet: GGGB-Archiv | Stand: April 2017

16.05.2012 | Satzungsänderungen bestätigt und neuer Vorstand gewählt |ggg_satzung_aenderung_2012_04_20.pdf

Satzungsänderungen bestätigt und neuer Vorstand gewählt

[16.05.2012] Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung der GGGB wurden folgende Kolleginnen und Kollegen gewählt:

Dr. med. Anke Kleine-Tebbe (Vorsitzende)

Prof. Dr. med. Jalid Sehouli (stellv. Vorsitzender)

Dr. med. Heike Rosendahl (Schatzmeisterin)

Prof. Dr. med. Matthias David (Schriftführer)

Prof. Dr. med. Dr.phil. Dr. h. c. Andreas D. Ebert (Past-President, Stiftungsvorstand Kraatz-Preis)


Andere reden drüber - wir tun es!!!

Zum ersten Mal wurde in geheimer Wahl in der Geschichte unserer Gesellschaft mit Dr. Anke Kleine-Tebbe eine Kollegin zur Vorsitzenden bestimmt. Wahlleiter war Prof. Rainer Bollmann; in der Wahlkommission war ausserdem Frau Dr. Mandy Mangler.

Zuvor hat die Mitgliederversammlung satzungsgemäß den vorgeschlagenen Statutenänderungen zugestimmt und die neue Satzung bestätigt. Die Satzung-2012 sieht u.a. vor, dass der Vorstand um die Funktion "Past President" erweitert wird, die Amtsperiode zwei statt drei Jahre beträgt und Rentner offiziell vom Beitrag befreit sind.

Wahlvorschlag für den GGGB-Vorstand der nächsten Sitzungsperiode

[18. April 2012] Nach ausführlicher Diskussion schlägt der bisherige Vorstand für die kommende Wahlperiode einvernehmlich folgende Kolleginnen und Kollegen vor:

als Vorsitzende: Frau Dr. med. Anke Kleine-Tebbe

als stellv.Vorsitzenden Herr Prof. Dr.med. Jalid Sehouli

als Schatzmeisterin: Frau Dr. med. Heike Rosendahl

als Schriftführer: Herrn Prof. Dr. med. Matthias David

Sollte die Mitgliederversammlung am 16. Mai 2012 einer Statutenänderung zustimmen, so würde Herr Prof. Dr. med. Dr. phil. Dr.h.c. Andreas D. Ebert als bisheriger GGGB-Vorsitzender bereit sein in der neuen Vorstandsfunktion des "Past-Presidenten" und als Stiftungsvorsitzender des Kraatz-Preises automatisch (und statutengemäß) im Vorstand zu verbleiben.

Vorschlag der Satzungsänderung der Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie in Berlin

Berlin, 1. Mai 2012
(beschlossen auf der Mitgliederversammlung am 20.04.05)

   Zurück zum übergeordneten Link

Besucher: 289517
Letzte Änderung: 26.04.2017


Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie in Berlin
Developed by HÜBNER-MC IT-SERVICES ©